Bild Künstler
NÄCHSTE VORSTELLUNG:
Do, 06.09.2018: Frank Fischer - Gewöhnlich sein kann jeder!

Bitte haben Sie dafür Verständnis, dass Eintrittskarten grundsätzlich nicht zurückgenommen werden können

Galeriethalhaus mietenGeschenkgutscheineEintrittskarten und Vorverkauf

Hier sollte eigentlich ein anderer Text stehen…

… nämlich die Einladung zur nächsten Ausstellung in der thalhaus-Galerie. Stattdessen  ist es ein Abgesang auf die traditionsreiche Galeriearbeit, die seit vielen Jahren die thalhaus-Veranstaltungen begleitet hat.

Mit dieser Maßnahme reagierte der Vorstand auf die unverständliche Entscheidung der Wiesbadener Stadtverordneten, die institutionelle Förderung im Rahmen des Haushalts 2018/19 lediglich um 10.000 Euro pro Jahr zu erhöhen. Der ausführlich begründete Antrag des thalhaus hatte bei einer Zusetzungssumme von 30.000 Euro gelegen, einer Summe, die in Anbetracht der Tatsache, dass in den letzten sieben Jahren keine Anpassung an die gestiegenen Kosten erfolgt war, für einen Ausgleich des Haushalts zwingend erforderlich gewesen wäre.

Die Schließung der Galerie ist nicht die einzige Konsequenz, den Fortbestand des Hauses zu sichern. So sind Veranstaltungen mit unverhältnismäßig hohen Finanzrisiken dem Rotstift zum Opfer gefallen. Lesungen, Weltmusik und Jazzkonzerte (mit Ausnahme der Jazz Sessions) wird es im thalhaus nicht mehr geben. Der Schwerpunkt des Programms wird künftig bei Kabarett, Comedy und Varieté liegen.

Der thalhaus -Vorstand ist überzeugt, mit den ergriffenen Maßnahmen dafür gesorgt zu haben, dass den Bürgerinnen und Bürgern weiterhin eine Kulturinstitution erhalten bleibt, die auch weit über die Grenzen der Stadt Wiesbaden hinaus einzigartig ist.

Galerie

thalhaus in Facebook
Animate, Agentur für interaktive Medien GmbH, 2010